Gemeinsam durch Trauer, Trauma und Transformation

Sternenmama Mentoring

Ein speziell entwickeltes 6 Monats-Programm, für Sternenmamas, die ihr Leben lieben wollen, ohne ihr Sternenkind zu vergessen.

Nächster Start: Sommer 2024 (Mindestteilnehmerzahl: 4 Sternenmamas)

 

Trauergruppe für Sternenmamas Online

Sternenmama Mentoring im Überblick

6-Monats-Programm

Das erste Programm, speziell für Sternenmamas. 6 Monate bieten genügt Zeit, um uns um die Themen zu kümmern, die dir in deinem Leben als Sternenmama gerade besonders wichtig sind.

Unterstützende Ressourcen

Zugang zu hilfreichen Videos, Meditationen, Übungen und Arbeitsblättern, die speziell für die Bedürfnisse von Sternenmamas entwickelt wurden und dir nach dem Download lebenslang zur Verfügung stehen.

Speziell für Sternenmamas

Speziell für verwaiste Mamas konzipiert, bietet Sternenmama Mentoring bewährte Methoden aus Beratung, Coaching und Therapie, mit dem Ziel, dein Leben mit Sternenkind lieben zu können. 

Individuelle Gestaltung

Wähle deine persönliche Zusammenstellung an Unterstützung. Machst du Dinge lieber für dich alleine? Suchst du nach einer kleinen Gruppe oder individueller Unterstützung? Hier findest du das, was du brauchst.

Von einer Sternenmama für Sternenmamas

Julia Go 56 scaled

Liebe Sternenmama,

Ich bin Julia. Sternenmama, Transformational Coach und systemische Therapeutin i. A.

2016 habe ich meinen Sohn Simon verloren und fühlte mich danach selbst verloren. Therapie und Trauergruppen halfen mir, wieder ins Leben zurückzufinden. Doch irgendetwas fehlte immer – ich wollte nicht nur über das sprechen, was gerade schlecht läuft oder ständig dasselbe erzählen und hören.

Dann entdeckte ich die Welt des Coachings und erkannte, dass dies ein fehlendes Puzzleteil war. Doch auch hier fühlte ich mich nicht vollständig gesehen und verstanden.

Als Sternenmama habe ich besondere Herausforderungen und Wünsche.

Vergebung und innere Kindheilung sind wunderbar, aber sie halfen mir nicht, mein Leben als Sternenmama mit all seinen Besonderheiten zu bewältigen.

Also suchte ich weiter, lernte, las und bildete mich fort. 2018 begann ich, Sternenmamas als Transformational Coachin in individuellen Sitzungen online zu begleiten.

Jetzt habe ich ein Programm entwickelt, das all mein Wissen und meine Erfahrungen vereint:

Eine einzigartige Mischung aus Coaching, Beratung und Therapie.

Ein Programm, das dich traumasensibel bei deinem posttraumatischen Wachstum unterstützt.

Ein Programm, das dir hilft, eine tiefe und liebevolle Beziehung zu deinem Sternenkind aufzubauen und gleichzeitig deinen Alltag und deine Zukunft zu gestalten.

Ein Programm, das speziell auf die Herausforderungen von Sternenmamas zugeschnitten ist – ohne toxische Positivität oder deprimierende Trauergruppen.

Ein Programm, das ich mir nach dem Tod meines Sohnes gewünscht hätte.

Ich habe beschlossen, dieses Programm in drei verschiedenen Formen anzubieten:

  1. Als Selbstlernprogramm
  2. Als Gruppenprogramm
  3. Als Gruppenprogramm mit Einzelsitzungen
Julia Go 4 scaled

Für wen habe ich Sternemama Mentoring entwickelt?

Sternenmama Mentoring ist das Richtige für dich, wenn einer der folgenden Punkte auf dich zutrifft:

34 ½ Spalte 770 x 1027
Du hast dein Baby während der Schwangerschaft oder danach verloren.

Sternenmama Mentoring ist frei von Vorurteilen. Du bist an einem sicheren Ort, um über alles zu sprechen, was in deinem Leben gerade wichtig ist.

Dein ‚Label‘ spielt hier keine Rolle. Es spielt keine Rolle, ob dein Verlust als kleine oder stille Geburt oder Verlust des Kindes nach der Geburt bezeichnet wird. Du hast dein Kind verloren. Du bist eine Mutter.

Du bist hier willkommen und wirst unterstützt.

Du fühlst dich wie in einem schlechten Traum und kannst nicht aufwachen.

Du hast das Gefühl, in einer Parallelwelt zu leben. Jeden Tag denkst du darüber nach, wie es sein sollte. Selbst wenn du lächelst und eine „gute Zeit“ hast, ist diese oft von Traurigkeit oder Schuldgefühlen überschattet, weil dein Leben gerade ganz anders sein sollte.

Du fragst dich, wer du jetzt bist und was du mit deinem Leben anfangen sollst.

Wer bist du ohne dein Kind? Was willst du aus deinem Leben machen? Wer willst du sein? Wie kann und wird dein Leben jetzt sein? Bist du mit deiner Arbeit zufrieden? Hat sie noch einen Sinn? Was ist mit Freunden und Beziehungen? Was ist überhaupt noch wichtig?

Das sind Fragen, die sich Mütter mit leeren Händen oft stellen. Ein sicherer Ort, um darüber zu sprechen, und die richtigen Werkzeuge, um Antworten zu finden, machen einen großen Unterschied.

Deine Gedanken und Gefühle machen dich verrückt und du möchtest lernen, anders damit umzugehen.

Fühlst du dich oft überfordert? In einem Moment ist alles in Ordnung und im nächsten brichst du heulend zusammen? Oder merkst du, dass sich deine Gedanken die ganze Zeit im Kreis drehen und du fühlst dich oft erschöpft und kurz davor zu explodieren oder zu implodieren?

Wir werden über emotionale „Erste Hilfe“ sprechen, aber auch über vorbeugende Maßnahmen, die dir helfen, dich ruhiger zu fühlen, ohne vor deinen Gedanken und Gefühlen davonzulaufen.

Du oder andere denken, dass du über den Verlust deines Babys hinweg sein solltest.

Das höre ich oft und es ist ein großes Problem. Vielleicht weißt du schon, dass Trauer nicht zeitlich definiert werden kann, aber du oder deine Mitmenschen haben trotzdem Schwierigkeiten, das zu akzeptieren.

Wenn du deinen Umgang mit deiner Trauer und deiner Liebe verändern und lernen möchtest, wie du mit Menschen umgehen kannst, die dich unter Druck setzen, dann ist meine Begleitung genau das Richtige für dich. Du lernst neue Sichtweisen und Werkzeuge kennen und triffst Menschen, die dich einfach verstehen.

Du fühlst dich schuldig und bist wütend auf dich selbst, auf andere und auf das Leben.

Bei den meisten Trauernden und Menschen, die etwas Traumatisches erlebt haben, tauchen zwei Gefühle immer wieder auf: Wut und Schuldgefühle.

Damit bist du nicht allein und gemeinsam werden wir diese Gefühle bearbeiten und in etwas Friedliches und Liebevolles umwandeln.

Du fühlst dich manchmal allein oder von deinen Freunden und deiner Familie missverstanden.

Gemeinsam werden wir ein Unterstützungssystem aufbauen, das für dich da ist und dich versteht, während wir gleichzeitig deinen inneren Heiler aktivieren, damit du weißt, was du von dir selbst und von anderen brauchst.

Außerdem wirst du von einer Sternenmutter unterstützt, die dich versteht, weil sie Ähnliches erlebt hat.

Die 6 Säulen von Sternenmama Mentoring

Die 6 Säulen des Sternenmama Mentorings habe ich in meiner langjährigen Arbeit mit Sternenmamas als besonders einflussreich identifiziert. Obwohl das Leben und unser Wachstum nicht in Module eingeteilt werden können, wirst du wöchentlich Neues zu einem oder mehreren dieser Schwerpunkte lernen und darauf aufbauen können.

Dein Jetzt

Entwickel Gewohnheiten und Routinen, die Dir die Energie geben zu trauern, zu lieben, zu wachsen und zu leben. Was Du täglich tust, hat einen großen Einfluss auf Deine innere und äußere Welt. Du kannst die Vergangenheit nicht ändern, aber Du kannst lernen, das Hier und Jetzt zu lieben.

Dein Sternenkind

Lerne Schritte, Übungen und Techniken, die dir helfen, dein Baby oder deine Babys zu ehren, zu lieben und mit ihnen in Verbindung zu bleiben.

Du und dein Baby werden in einem sicheren Raum gesehen und wertgeschätzt.

Dein Körper

Nach einem traumatischen Verlust ist es wichtig, deinen Körper und dein Nervensystem zu unterstützen.

Du lernst, was dir Energie gibt und nimmt und welche Nahrungsmittel und Aktivitäten deinem Körper guttun, wenn du trauerst.

Deine Gedanken und Gefühle

Unsere Gedanken und Gefühle bestimmen unsere Realität und unsere Zukunft.

Du lernst, wie du auch mit schwierigsten Gedanken und Gefühlen umgehen kannst, wie du dich selbst unterstützen kannst, wenn du dich überwältigt fühlst und wie es gar nicht erst dazu kommen muss.

Deine Trauer und dein Trauma

Wir lernen systematisch Schritte kennen, die helfen können, Trauer und Trauma zu transformieren und Schuldgefühle und Vorwürfe in Vertrauen, Liebe und Zufriedenheit umzuwandeln.

Du lernst Wege kennen, mit schwierigen Situationen und Menschen umzugehen.

Du lernst typische Trauma- und Trauerreaktionen kennen und lernst, wie du mit ihnen mit oder ohne Unterstützung umgehen kannst.

Deine Zukunft und Identität

In einem sensiblen Prozess werden wir Deine Überzeugungen über Dich selbst und Deine Zukunft neu gestalten und alles aus dem Weg räumen, was Dich daran hindert, Dein Leben wieder zu lieben.

Schritt für Schritt gewinnst Du Klarheit darüber, wer Du bist und was Du willst.

Ist das Sternenmama Mentoring Programm Für dich geeignet?

Mein Baby ist gerade erst gestorben.

Es ist nie zu früh, mit dem Heilen zu beginnen.

Es gibt viele Sternenmamas, die kurz nach ihrem Verlust nach Unterstützung suchen. Ich war eine davon.

Oft fragen wir uns, ob wir „falsch trauern“ (obwohl es so etwas wie falsch trauern nicht gibt, versprochen), oder wir machen uns Sorgen, dass wir in unserer Trauer stecken bleiben und nicht vorankommen. Meine Begleitung ist ein kraftvolles Geschenk an dich selbst, mit deinem eigenen Heilungsprozess anzufangen.

Ich habe mein Baby vor (mehr als) einem Jahr verloren.

Einer der am weitesten verbreiteten Mythen über Trauer ist, dass die Zeit alle Wunden heilt.

Es kann unglaublich frustrierend sein, wenn die Zeit vergeht und wir uns immer noch nicht besser fühlen.

Viele Sternenmamas erwarten, dass es ihnen nach dem ersten Jahrestag besser geht, aber oft finden sie sich dann in einer neuen Tiefe der Trauer wieder oder erreichen ein Trauerplateau.

Wenn du es leid bist, dass die Zeit vergeht und du dich nicht besser fühlst, bist du nicht allein und meine Sternenmama-Begleitung kann dir helfen.

Ich habe weitere Kinder.

Es kann sehr schwierig sein, mit der eigenen Trauer umzugehen und gleichzeitig weitere Kinder großzuziehen.

Auch wenn es sinnvoll erscheint, deine eigenen Bedürfnisse und Gefühle beiseite zu schieben und dich auf deine lebenden Kinder zu konzentrieren, ist dies keine gute Langzeitstrategie.

Trauer ist ein Marathon, kein Sprint, und auch wenn es wie ein Klischee klingt, musst du zuerst die Sauerstoffmaske aufsetzen.

In meiner Begleitung wirst du lernen, was du brauchst, um dich gut zu fühlen und deine Kinder mit Zuversicht großzuziehen.

Ich habe KEINE weiteren Kinder.

Einmal Mama, immer Mama.

Ich bin für dich da, egal ob du dich bewusst gegen weitere Kinder entschieden hast, ob du in der Wartephase bist oder ob der Kinderwunsch dein Leben bestimmt,

Die Herausforderungen, denen sich verwaiste Eltern in ihrem Leben nach dem Verlust stellen müssen, sind vielfältig und individuell.

Meine Begleitung hilft dir, deine Situation besser zu bewältigen, mit Stress, Angst und Wut umzugehen.

Ich bin wieder schwanger.

Herzlichen Glückwunsch!

Das freut mich sehr für Dich.

Und trotz aller Freude weiß ich:

Schwangerschaft nach dem Verlust eines Kindes ist schwer. Was vorher von Freude, Leichtigkeit und Zukunftsträumen geprägt war, wird oft von Angst, Katastrophendenken und Zweifeln überschattet.

Meine Begleitung bietet dir in dieser Situation besondere Unterstützung, damit du lernst, mit deinen Gefühlen umzugehen und deine Schwangerschaft wieder zu genießen.

Wann sollte ich nicht teilnehmen?

Ich habe einen Bewerbungsprozess, um sicherzustellen, dass Sternenmama Masterplan im Moment zu dir passt.

Wenn du Schwierigkeiten hast aus dem Bett zu kommen und dich mehr als fünf Minuten zu konzentrieren, kann es sein, dass du im Moment noch nicht von den Inhalten profitieren würdest. In diesem Fall würde ich dir eine individuelle Begleitung empfehlen, wenn du nach Unterstützung suchst. 

Kopie von Flyer 2024

Deine Sternenmama Toolbox

Am Ende unserer gemeinsamen Zeit hast du eine Sammlung an Tools und Methoden, um dich in guten und in schlechten Zeiten selbst unterstützen zu können. Ich biete bewusst eine Vielzahl unterschiedliche Methoden an, in dem Wissen, dass nicht jede Methode für jeden funktioniert. Du wirst herausfinden, was dir guttut, dir hilft und wann es für dich funktioniert und wann vielleicht nicht, ohne von der Masse überwältigt zu sein.

Hypnosystemische Techniken

Diese Techniken kombinieren Elemente der Hypnose mit systemischen Ansätzen.

Sie nutzen die Kraft des Unterbewusstseins und die Dynamik von Systemen (wie Familie oder berufliches Umfeld), um Veränderungen zu unterstützen und persönliche Ressourcen zu aktivieren.

Gleichzeitig hast du immer die volle Kontrolle, über das, was du verändern möchtest.

EMOTIONAL FREEDOM TECHNIQUES (EFT)

Tapping, ist eine Form der energetischen Psychologie, die Klopf-Akupressur und kognitive Therapien kombiniert.

Es wird verwendet, um emotionale und physische Beschwerden zu lindern, indem bestimmte Akupressurpunkte auf dem Körper sanft beklopft werden, während man sich auf das Problem konzentriert und affirmierende Sätze wiederholt.

Körperübungen für dein Nervensystem

Your Body Keeps the Score. – Bessel van der Kolk

Das Nervensystem spielt eine zentrale Rolle in unserem Wohlbefinden und unserer Fähigkeit, mit Stress, Trauer und Trauma umzugehen.

Durch gezielte Körperübungen können wir unser Nervensystem beruhigen und stärken und Trauer- und Trauma verarbeiten.

 

Arbeitsblätter

Es ist nicht immer leicht, sich auf Körperübungen und Gefühle einzulassen.

Ich weiß das nur zu gut (von mir und meinen Klienten) und biete den Kopflastigen unter euch viel Material zum Denken und Schreiben.

Die Arbeitsblätter werden dir unter anderem helfen, Struktur und Klarheit zu gewinnen, deine Selbstreflexion zu fördern und deine Fortschritte nachzuverfolgen. 

 

BREATHWORK

Du lernst, wie du bewusst Atemtechniken verwenden kannst, um geistige, emotionale und körperliche Gesundheit zu verbessern.

Diese Techniken zielen darauf ab, Stress abzubauen, emotionale Blockaden zu lösen und das allgemeine Wohlbefinden zu fördern.

Breathwork kann helfen, tief sitzende Emotionen zu verarbeiten, die Achtsamkeit zu erhöhen und das Nervensystem zu beruhigen.

Routinen und Rituale

Routinen und Rituale spielen eine wichtige Rolle im täglichen Leben, indem sie Struktur, Stabilität und einen Sinn für Zweck bieten. Sie können helfen, Stress zu reduzieren, die Produktivität zu steigern und das allgemeine Wohlbefinden zu fördern.

Häufig sind uns die Dinge, die wir tun ’sollten‘ bewusst, die Umsetzung ist allerdings besonders in schwierigen Phasen unseres Lebens schwierig.

Wir werden auch darauf eingehen, wie du das gelernte auch wirklich umsetzen kannst.

 

Geh-EMDR

Geh-EMDR kombiniert die Prinzipien der Geh-Meditation mit den Techniken des EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing), um traumatische Erinnerungen und emotionale Belastungen zu verarbeiten.

Es nutzt die Bewegung des Körpers und bilaterale Stimulation (wie Augenbewegungen oder andere sensorische Reize) zur Förderung der Verarbeitung von Traumata.

Du wirst lerne, wie du diese Methode auf einfache Art und Weise in deinen Alltag integrieren kannst. 

MEDITATION

Meditation ist eine Praxis, die darauf abzielt, den Geist zu beruhigen und eine tiefere Verbindung zu sich selbst zu schaffen.

Es gibt viele Formen der Meditation, wie z.B. Achtsamkeitsmeditation, geführte Meditationen, Imagination, Visualisierungen und Geh-Meditationen.

Diese Praktiken können helfen, Stress abzubauen, die Konzentration zu verbessern und das allgemeine Wohlbefinden zu steigern.

Gesundheits-coaching

Während unserer gemeinsamen Zeit hast du auch die Möglichkeit deine Toolbox mit wertvollem Wissen und Tipps zur gesunden Ernährung, Ernährung bei Trauer und Trauma zu füllen.

Auch die Themen Frustessen, sowie destruktives Verhalten in Bezug auf Alkohol oder anderem Überkonsum (z. B. Shopping, Handy, Überarbeiten, werden nicht zu kurz kommen.

Der Schwerpunkt liegt, im gesamten Programm auf der Umsetzung, die für dich passt.

Was andere Sternenmamas über die Zusammenarbeit mit mir sagen

Sternenmama Antje e1704824547675

Antje, Mama von Josephine, still geboren 19.9.19

Bevor ich anfing, mit Julia zu arbeiten, hatte ich das Gefühl, nichts mehr unter meiner Kontrolle zu haben. Ich dachte, ich könnte mit diesem Schmerz, meine Tochter zu verlieren, nicht leben. Ich habe noch nie so viel Liebe gespürt, also habe ich noch nie so einen Schmerz gespürt.

Ich war hoffnungslos, wütend und oft sehr einsam in meiner Trauer, und COVID machte dies noch schlimmer. Ich habe mich oft selbst hinterfragt, wenn sich Leute von mir abgewandt haben. Ich habe mich selbst unter Druck gesetzt, „besser zu sein“, wodurch ich mich noch schlechter fühlte.⁠

Svenja 2

Svenja, Mama von Lotta 8.8.21 - 22.2.22

Julia vereint für mich Professionalität und eigene Erfahrung perfekt. Ich habe das Gefühl, dass ich mich ihr gegenüber mehr öffnen kann und tiefer in eine Problematik eintauchen kann, als bei Therapeuten und Trauerbegleitern, die kein Kind verloren haben.

Mir gefällt besonders das Einbringen von Meditationen, die Ausarbeitung meines Kraftortes zur Bewältigung meiner Trauerarbeit und meines Traumas und die Fokussierung auf positive Seiten des Lebens.

Sternenmama und Mama eines Folgewunders

Nachdem ich im letzten Jahr 9 Tage vor Stichtag eine Totgeburt erfahren musste, habe ich meinen kompletten Lebensmut verloren.

Nach 8 Monaten hatte ich einen erneuten positiven Schwangerschaftstest in den Händen, statt Freude habe ich einfach nur unendliche Angst empfunden und wusste sofort, ich brauchte Hilfe um diese Schwangerschaft zu überstehen. Durch Instagram bin ich auf Julia gestoßen.

Mein erstes Mal, dass ich mit jemand „Fremden“ über sehr vertrauensvolle Dinge gesprochen habe, dass es online stattfinden kann, hat mir am Anfang sehr dabei geholfen.

Mittlerweile ist Julia keine Fremde mehr für mich, Woche für Woche hört sie mir zu, gibt mein erzähltes in ihren Worten wieder und hat mir damit so viel Lebensmut zurück gegeben.

Niemals hätte ich das für möglich gehalten, aber ich fühle mich so gestärkt durch ihre Worte, sie hat mir Vertrauen zurück ins Leben gegeben und mir enormes Selbstbewusstsein gegeben. Meine zweite Schwangerschaft kann ich nun einigermaßen genießen, ich bin sehr dankbar das sie für mich da ist!

Jessica, Mama von Milo Still geboren 20.12.22

Liebe Julia,


Ich möchte mich von ganzem Herzen bedanken, dass du mir geholfen hast weiter zu leben, wieder einen Sinn im Leben zu sehen und mit der Trauer um unseren Sohn zurechtzukommen. Die Trauerwellen waren einfach viel zu hoch, alles war fremd, ich hatte das Gefühl mich nicht mehr zu kennen.

Ich habe mich so verloren gefühlt, denn keiner hat mich verstanden. Doch du hast mir zugehört, mich aufgefangen und mir gezeigt das es okay ist so wie es mir grad geht und das mein altes Leben so nicht mehr da ist, weil uns so ein Verlust einfach verändert, was man selbst aber erstmal akzeptieren muss.

Du hast mir geholfen, Dinge aus anderen Blickrichtungen zu sehen und zu hinterfragen. Und dabei nie das wichtigste aus den Augen zu verlieren, nämlich die Liebe zu meinem Sohn, die immer an erster Stelle stehen wird. Trauer ist Liebe und auch wenn das Vermissen immer schrecklich weh tun wird, hast du mir geholfen mein Leben wieder in die Hand zu nehmen, bis wir unser Sternenkind irgendwann wieder in den Arm nehmen können.

Ich danke dir sehr für deine Arbeit, denn sie ist unbezahlbar😘.

Sei dabei - Es ist einfacher, als du vielleicht denkst

Schritt 1:

Warteliste

Fülle das Anmeldeformular aus, damit ich weiß, ob das Sternenmama-Program im Moment das Richtige für dich.  

Schritt 2:

Kennenlernen und Fragen

Schritt 3:

Deine Entscheidung

Schritt 4:

Du Bist Dabei

Programm-Auswahl und Preisübersicht

Sternenmama Mentoring - Selbstlernprogramm

333€

Monatlicher online Q&A Circle

Telegram-Gruppe zum gegenseitigen Austausch und zur Unterstützung

Zugang zu Ressourcen zum Download (z.B. Meditationen und Arbeitsblätter)

24 wöchentliche live Webinare inklusive Aufnahmen, die dir bis 3 Monate nach Ablauf des Programms zur Verfügung stehen.

Sternenmama Mentoring - Mit Kleingruppe

777€

Monatlicher online Q&A Circle

Telegram-Gruppe zum gegenseitigen Austausch und zur Unterstützung

Zugang zu Ressourcen zum Download (z.B. Meditationen und Arbeitsblätter)

24 wöchentliche live Webinare inklusive Aufnahmen, die dir bis 3 Monate nach Ablauf des Programms zur Verfügung stehen.

12 Gruppensitzungen mit maximal 8 Sternenmamas

Sternenmama Mentoring - Mit Einzelbegleitung

1111€

Monatlicher online Q&A Circle

Telegram-Gruppe zum gegenseitigen Austausch und zur Unterstützung

Zugang zu Ressourcen zum Download (z.B. Meditationen und Arbeitsblätter)

24 wöchentliche live Webinare inklusive Aufnahmen, die dir bis 3 Monate nach Ablauf des Programms zur Verfügung stehen.

12 Gruppensitzungen mit maximal 8 Sternenmamas

Inklusive 6 Einzel- oder Paar-Coaching & Beratungsgesprächen

Vielleicht fragst du dich...

Warum bietest du drei verschiedene Angebote an?

Mein Ziel ist es, so viele Sternenmamas wie möglich zu unterstützen. Jedoch bin ich mir bewusst, dass jeder individuelle Bedürfnisse und unterschiedliche Themen mitbringt.

Das Selbstlernprogramm richtet sich an diejenigen, die möglicherweise bereits Teil einer wundervollen Trauergruppe sind und therapeutische Unterstützung erhalten. Ich halte es für unfair, Personen, die diese zusätzlichen Leistungen nicht benötigen, zur Zahlung zu zwingen. Dennoch, weiß ich das, dass Sternenmama Programm ein einzigartiges Angebot ist, dass neben Trauergruppen und Therapie, eine unglaublich hilfreiche und bereichernde Ressource für alle Sternenmamas ist und ich möchte es ihnen nicht vorenthalten.

Mir ist auch bewusst, dass viele Mütter vergeblich nach Gruppen suchen, in denen sie sich geborgen, verstanden und gesehen fühlen können – sei es aufgrund mangelnder Angebote vor Ort, unzureichender Leitung und Gestaltung oder aus anderen Gründen.

Ich organisiere beispielsweise monatlich kostenlose offene Treffen. Allerdings habe ich oft gehört, dass es emotional erschöpfend sein kann, immer wieder die eigenen Geschichten und die anderer zu hören oder zu erzählen.

Sternenmamas bringen oft traumatische Erfahrungen mit in die Gruppe. Viele von uns haben leider allzu oft erlebt, nicht gesehen oder verstanden zu werden, und haben das Gefühl, in Gruppen unterzugehen. Trauer kann zudem unglaublich erschöpfend sein. Aus diesem Grund halte ich es für äußerst wichtig, eine feste Gruppe anzubieten, in der Vertrauen und Freundschaft entstehen können.

Einzelsitzungen und Paargespräche dienen der Bearbeitung und Verarbeitung spezifischer Themen. Insbesondere wenn es um Trauma-Transformation und äußerst persönliche Erfahrungen geht, ist dies nicht in einer Gruppe möglich. Dies geschieht sowohl zum eigenen Schutz als auch zum Schutz der anderen Teilnehmerinnen. Die Einzelsitzungen bieten auch Raum für Paargespräche oder Gespräche mit anderen Familienmitgliedern, wie beispielsweise Kindern, die ebenfalls von einem traumatischen Verlust betroffen sind, jedoch nicht vollständig im Rahmen des Sternenmama-Mentorings unterstützt werden können.

Warum ist Sternenmama Mentoring so preiswert?

In der Welt des Coachings ist mir aufgefallen, dass für Programme, Gruppen- und Einzelarbeit oft erheblich höhere Preise verlangt werden. Als Coach habe ich gelernt, dass es oft einfacher ist, eine Klientin für einen höheren Preis zu gewinnen, als zehn zu einem niedrigeren Preis.

Potenziell mag das wahr sein und finanziell für mich vielleicht sinnvoller, jedoch liegen mir alle Sternenmamas am Herzen.

Die Enttäuschung, die eine Sternenmama empfindet, wenn sie sich die Hoffnung macht, mit jemandem zusammenzuarbeiten, der sie versteht, und dann nach einem emotionalen Gespräch die Preise erfährt, die ihr eigenes Budget übersteigen, stelle ich mir sehr belastend vor.

Ich hoffe aufrichtig, dass ich meine Arbeit weiterhin auf diesem Preisniveau anbieten kann.

Ist die Gruppe deprimierend?

Ich verstehe deine Frage.

Einige Menschen möchten einfach nur darüber sprechen, wie schrecklich es ist, eine Sternenmama zu sein. Dieses Programm dreht sich jedoch nicht um endlose Selbstmitleid-Partys.

Ich finde es unglaublich wichtig anzuerkennen, dass es schwer ist und hinzusehen. Dann können wir uns dazu entscheiden, Mamas zu sein, die schwierige Dinge bewältigen.

Die Teilnehmerinnen von Sternenmama Masterplan entscheiden sich dabei zu sein, weil sie nicht bereit sind, ihren Verlust ihr Leben definieren zu lassen.

Das gesagt, alle Emotionen sind willkommen, und es ist in Ordnung zu weinen. Wir werden nur nicht im Leid stecken bleiben.

Warum gibt es einen Bewerbungsprozess?

Das ist eine großartige Frage. Der Bewerbungsprozess ermöglicht es mir, sicherzustellen, dass die Sternenmamas, die am Programm teilnehmen, wirklich von den angebotenen Inhalten profitieren können und dass die Gruppe eine unterstützende und harmonische Dynamik hat.

Durch den Bewerbungsprozess kann ich sicherstellen, dass alle Teilnehmerinnen gut zusammenpassen und ähnliche Ziele und Bedürfnisse haben. So kann ich sicherstellen, dass jede Teilnehmerin die bestmögliche Erfahrung macht und wirklich von dem Programm profitiert.

Es wäre unfair für dich, wenn ich dich an dem Programm teilnehmen lasse, obwohl du zum Beispiel noch keine Motivation hast und dich nicht konzentrieren kannst. Obwohl dies nach einem traumatischen Verlust häufige Verarbeitungsprozesse sind, empfehle ich dir in diesem Fall eine individuelle Begleitung.

Wenn du dir unsicher bist, ob das Programm richtig für dich ist, melde dich gerne bei mir.

Ist das Programm auch für Sternenpapas geeignet?

Bisher biete ich das Gruppenprogramm nur für Sternenmamas an. Natürlich könnt ihr euren Partnern jederzeit die Aufzeichnungen der Webinare zeigen.

Gruppencoachings sind ein kleiner und intimer Raum, in dem ihr bitte die Privatsphäre aller Teilnehmerinnen achtet. Seid dafür in einem separaten Raum oder benutzt Kopfhörer.

Im Sternenmama Mastery Angebot biete ich zusätzlich sechs Einzelsessions an, die auch für alle Sternenpapas zur Verfügung stehen. Auch in meiner individuellen Begleitung arbeite ich mit Sternenpapas zusammen.

Wenn du dir ein Sternenpapa Masterplan Programm wünschst, melde dich gerne bei mir, damit ich eine Warteliste erstellen kann.

Ich hatte gehofft, mit dir eins zu eins zusammenzuarbeiten. Ist das eine Option?

Ja. Meine Einzelbegleitung steht dir jederzeit online und in Berlin zur Verfügung. Schaue dich dazu hier gerne um und melde dich für ein kostenloses Kennenlerngespräch an.

Wie lange stehen mir die Inhalte von Sternenmama Mentoring zur Verfügung?

Du hast bis drei Monate nach Ablauf des Programms Zugriff auf den Mitgliederbereich. Audios und Arbeitsblätter darfst du dir aber jederzeit für deinen lebenslangen persönlichen Nutzen herunterladen.

Wann wird Sternenmama Mentoring erneut stattfinden und wird es das Programm auch jederzeit verfügbar geben?

Das sind zwei sehr gute Fragen, auf die ich momentan noch keine endgültige Antwort habe.

Mein langfristiger Plan ist, dass das Gruppenprogramm mehrmals im Jahr (drei bis viermal) stattfinden wird und ein Online-Kurs jederzeit verfügbar sein wird. Es gibt allerdings viele Faktoren, die hier eine Rolle spielen.

Bisher habe ich noch keinen weiteren Starttermin festgelegt.

Wenn du überlegst, dabei zu sein, empfehle ich dir, jetzt (trotz Sommer) mitzumachen. Da das Programm komplett online ist, kannst du von überall aus teilnehmen.

IST EIN KAUF AUF RATENZAHLUNG MÖGLICH?

Auch hier vertraue ich dir. Wenn du eine Ratenzahlung benötigst, melde dich bitte bei mir, damit wir gemeinsam herausfinden können, welche Raten, Abstände und Konditionen für uns beide passen. Die Bezahlung erfolgt per Rechnung.

Dies ist ein großer Vertrauensvorschuss. Ich weiß, dass andere Anbieter von Programmen manchmal die Erfahrung gemacht haben, dass Menschen dann verschwinden. Bitte überlege dir im Voraus gut, ob du voll und ganz dabei bist, auch wenn es stressig wird oder etwas Unvorhergesehenes dazwischenkommt. Genau dafür ist das Programm gedacht, aber du musst es auch wirklich wollen.

Denke dabei bitte auch an andere Sternenmamas: Der Einsatz von Finanzdienstleistern macht das Angebot im Allgemeinen langfristig für alle teurer. 

Wie funktioniert die Bezahlung?

Als selbstständige Einzelunternehmerin habe ich bisher keine Zahlungs-Apps benötigt.

Die einfache Überweisung, Bezahlung über PayPal und Ratenzahlung auf Vertrauensbasis haben sich für mich bisher als großartig erwiesen. Aus diesem Grund ist dies auch weiterhin meine bevorzugte Vorgehensweise für dieses Programm.

In unserer Gemeinschaft von Sternenmamas pflegen wir gegenseitiges Vertrauen. Du kannst darauf vertrauen, dass ich meine Versprechen einhalte, und ich vertraue darauf, dass du deine Zahlungen leistest.

Wenn du dich entscheidest, an einem meiner Programme teilzunehmen, teile mir dies einfach mit, und ich sende dir die Zahlungsdetails zu.

Gibt es einen Rabatt oder Affiliate Partnerschaften?

 *Ich biete dir zwei Möglichkeiten an:

1. Freundschaftsrabatt für gemeinsame Anmeldungen: Wenn du dich zusammen mit einer anderen Sternenmama anmeldest, erhalten wir beide einen 10 % Rabatt auf das Programm eurer Wahl. Lass uns gemeinsam Unterstützung finden und von diesem Angebot profitieren.

2. Werde Affiliate-Partner*in: Wenn du mich unterstützen möchtest, aber nicht am Sternenmama Masterplan teilnehmen möchtest, freue ich mich, wenn du Affiliate-Partner*in wirst. Sende mir einfach eine E-Mail, um deinen persönlichen CODE zu erhalten. Sobald sich eine Sternenmama mit deinem Code anmeldet, bekommst du 5 % des Kaufpreises und die angemeldete Sternenmama erhält ebenfalls 5 % Rabatt. Es ist eine großartige Möglichkeit, anderen zu helfen und dabei auch selbst zu profitieren.

Ich freue mich darauf, gemeinsam mit dir Sternenmamas auf ihrem Weg durch Trauer, Trauma und Transformation zu unterstützen.

*Der Freundschaftsrabatt und der Affiliate-Rabatt-Code lassen sich nicht miteinander verbinden. 

Macht die Teilnahme an Sternenmama Mentoring Sinn, wenn ich eine psychische Erkrankung habe?

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass der Sternenmama Masterplan in keiner Weise einen Ersatz für eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung darstellt. Wenn du in psychologischer Behandlung bist und dir unsicher bezüglich deiner Teilnahme bist, sprich bitte vor deiner Anmeldung mit deinem/deiner behandelnden Therapeut*in, ob eine Teilnahme zu diesem Zeitpunkt für dich Sinn ergibt.

Solltest du dich in therapeutischer und/oder medikamentöser Behandlung befinden oder in der Vergangenheit in therapeutischer und/oder medikamentöser Behandlung gewesen sein, weise ich ausdrücklich darauf hin, nur nach vorheriger Absprache mit deinem/deiner Therapeut*in oder deinem/deiner Ärztin an den Kursen teilzunehmen.

Außerdem liegt es mir sehr am Herzen, dass du das Programm für dich bestmöglich nutzen kannst. Daher ist eine physische und psychische Gesundheit Grundvoraussetzung für deine Teilnahme. Kläre bitte individuell mit deinem/deiner Ärztin oder deinem/deiner Therapeut*in ab, ob die Teilnahme für dich im jetzigen Moment das Richtige ist.

Alle meine Angebote sind nicht dazu bestimmt, eine*n Arzt/Ärztin oder Therapeut*in zu ersetzen. Daher hafte ich nicht für Schäden, die daraus entstehen, dass eine Nutzerin des Services oder Dritte auf derartige Inhalte vertrauen.

Kann ich dich und deine Arbeit unterstützen?

Ich freue mich sehr über deine Hilfe, um mehr kostenfreie Angebote für Sternenmamas bereitzustellen. Es gibt viele Wege, wie du mich unterstützen kannst:

Spende über PayPal: Deine finanzielle Unterstützung hilft direkt dabei, unsere Programme zu ermöglichen. Spende einfach über diesen Link: PayPal-Spende. Da ich eine Einzelunternehmerin bin, kann ich keine Spendenquittungen ausstellen, aber auf Wunsch erstelle ich gerne eine Rechnung. Jede kleine Spende hilft mir mehr Zeit in kostenlose Angebote zu investieren oder beispielsweise Equipment für meinen Podcast und YouTube Channel zu kaufen.

Patenschaften übernehmen: Mit einer Patenschaft ermöglichst du einer Sternenmama die kostenfreie oder vergünstigte Teilnahme an meinen Programmen. Bei Interesse an einer Patenschaft und einem Unterstützer-Badge auf meiner Website kontaktiere mich bitte unter hi@juliagohlke.de.

Affiliate-Partner*in werden: Wenn du das Programm unterstützen möchtest, aber nicht selbst daran teilnimmst, werde Affiliate-Partner*in. Sende mir eine E-Mail, um deinen persönlichen CODE zu erhalten. Sobald sich eine Sternenmama mit deinem Code anmeldet, erhältst du 5 % des Kaufpreises, und die Sternenmama erhält ebenfalls 5 % Rabatt. Es ist eine großartige Möglichkeit, anderen zu helfen und dabei auch selbst zu profitieren.

Zusätzlich freue ich mich über jede weitere Art der Unterstützung:

Teilen auf Social Media: Hilf mir, mehr Menschen zu erreichen, indem du meine Beiträge, Posts, Blog-Beiträge und Podcasts-Folgen teilst und über meine Arbeit berichtest.

Flyer: Eine sehr wichtige Form der Unterstützung, ist es, andere Menschen auf meine Arbeit aufmerksam zu machen. Hierzu kannst du zum Beispiel meine Flyer bestellen und an interessierte Fachkräfte und Institutionen, zum Beispiel Hebammen oder Arztpraxen, verteilen.

Pro-Bono-Dienstleistungen: Biete deine beruflichen Fähigkeiten und Dienstleistungen, wie Webdesign oder Marketing, pro bono an.

Sachspenden: Spende Materialien oder Ausrüstung, die mit der Durchführung der Sternenmama – Programme helfen können. Helfen würden auch kleine Sachspenden, die als Erinnerungsstücke oder Wohlfühl-Geschenke für Sternenmamas schön wäre, z.B. Steine, Kerzen, Öle, Schmuck)

Netzwerken und Empfehlungen: Verbinde mich mit potenziellen Unterstützern in deinem Netzwerk oder empfehle uns weiter.

Feedback und Ideen: Teile dein Feedback und kreative Ideen, um die Sternenmama Angebote zu verbessern.

Freiwilligenarbeit: Engagiere dich als Freiwillige*r in verschiedenen Bereichen, von Veranstaltungsplanung bis hin zur direkten Unterstützung von Sternenmamas.

Gemeinsam können wir Sternenmamas auf ihrem Weg durch Trauer, Trauma und Transformation unterstützen. Für Fragen oder weitere Informationen stehe ich dir jederzeit gerne zur Verfügung.

Ich freue mich darauf, gemeinsam mit dir etwas zu bewirken.

Herzliche Grüße

Julia 

Wie viel Zeit benötigt das Programm?

Ich habe das Programm für viel beschäftigte Sternenmamas entwickelt. Und genau deshalb biete ich viele Unterstützungsoptionen an. Genauso wie du nicht versuchst, jede Show auf Netflix zu sehen, musst du nicht alles in unserem Programm tun. Du kannst auswählen, was in deinem Zeitplan funktioniert, und dich auf die Aspekte von Trauer und Wachstum konzentrieren, die für dich wichtig sind.

Wöchentliches Material benötigt ungefähr eine Stunde. Die zweiwöchentlichen Gruppentreffen dauern 1,5 Stunden, und zusätzlich kannst du Meditationen, Übungen und Austausch wählen, die dir sinnvoll und hilfreich erscheinen.

Die Download-Option ermöglicht es dir, die Übungen und Inhalte auch noch nach Jahren aufzufrischen und in deinem Alltag zu integrieren. So kannst du jederzeit auf die Materialien zugreifen und sie nutzen, um dein Wachstum und deine Entwicklung fortzusetzen.

Wie ist das mit der Privatsphäre? Werde ich dann in der „Öffentlichkeit“ gecoacht?

Was im Sternenmama Miteinander geschieht, bleibt im Sternenmama Miteinander.

Meine größte Priorität ist es, dir einen geschützten Raum für dein Wachstum zu öffnen. Mir liegt es sehr am Herzen, dass du dich wohl und sicher fühlst, daher ist deine Privatsphäre auch vollkommen geschützt.

Bitte beachte das auch, wenn du dich für die Teilnahme entscheidest. Es werden keine Namen und privaten Details nach außen getragen. Die Sternenmama Miteinander Gruppentreffen werden nicht aufgenommen.

KANN ICH DEN KURS AUCH ALS GESCHENK/GUTSCHEIN KAUFEN?

Das ist eine wirklich liebevolle Idee! Du kannst dich gerne bei mir melden. Meine Angebote richten sich grundsätzlich an Sternenmamas, die Unterstützung suchen. 

Wenn du weißt, dass eine Sternenmama, die du kennst, gerne an meinem Programm teilnehmen möchte, finde ich es eine schöne und liebevolle Geste, ihr eine Überraschung zu bereiten. Du kannst dich gerne bei mir melden (hi@juliagohlke.de), und ich werde dir einen Gutschein ausstellen.

Falls du unsicher bist, kannst du auch gerne gemeinsam mit der Sternenmama, die du kennst, zu einem kostenlosen Kennenlerngespräch kommen. Dabei können wir herausfinden, welche Erwartungen und Wünsche ihr habt und wie ich euch oder sie unterstützen kann.

Jede Sternenmama verdient es, sich unterstützt und verstanden zu fühlen.